Aktuelle Patienteninformationen

Aktuelle Patienteninformationen

Infekte und Corona-Erkrankungen

 

Liebe Patienten,

 

Alle Symptome einer Erkältung, insbesondere Fieber, Husten und Geschmacksverlust, aber auch einfach nur Halsschmerzen können Anzeichen einer Corona-Infektion sein.

Sollten Sie deswegen zu uns kommen wollen, haben wir dafür eine separate INFEKTSPRECHSTUNDE eingerichtet. Damit schützen wir unsere anderen Patienten vor einer möglichen Infektionsgefahr. Termine dafür werden ganz regulär über unsere Helferinnen vereinbart.

Wir nehmen dort auch Abstriche für Corona-Tests vor. Bis zum Vorliegen des Ergebnisses (in der Regel nach 24 Stunden) sollten sie sich möglichst von anderen Personen isolieren. Das Testergebnis können Sie per Barcode selbst abrufen oder wir rufen Sie an, um es Ihnen mitzuteilen.

Corona-Schnelltests führen wir nur in Ausnahmefällen durch. Wenden Sie sich hierfür bitte an die öffentlichen Testzentren.

Außerhalb der Praxisöffnungszeiten steht der ärztliche Bereitschaftsdienst unter Telefon 116 117 rund um die Uhr zur Verfügung.

Wenn Sie an Corona erkrankt sind und ärztliche Hilfe benötigen, vereinbaren Sie bitte auch einen Termin in unserer Infektsprechstunde oder bei Bedarf einen Hausbesuch.

Alle Informationen zum Impfen, zu den Teststationen und stets aktuelle Zahlen finden Sie unter folgendem Link:
https://corona-aic-fdb.de

Passen wir gut aufeinander auf und bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam

Stand 29.12.2021
logo_transparent
Aktuelle

Informationen

Zweite Corona-Auffrischimpfung

Die Empfehlung der STIKO für eine zweite Corona-Auffrischimpfung gilt für 

  • alle Personen ab 60 Jahren aufwärts sowie auch für
  • Jüngere, die an bestimmten chronischen Erkrankungen (z.B. Diabetes, Lungenkrankheiten, Herzerkrankungen, Rheumatologische Erkrankungen, Krebs) leiden und außerdem
  • für Patienten, die Medikamente nehmen, die das Immunsystem schwächen.
 
Wir führen die Impfungen mit dem an die Omikron-Variante angepassten Impfstoff ab Oktober 2022 in der Praxis durch.
Bitte melden Sie sich bei uns, um einen Impftermin zu vereinbaren. 
Für immobile Patienten kommen wir auch zu Ihnen ins Haus.
 
WICHTIG: die dritte Corona-Impfung oder eine Coronaerkrankung müssen mindestens 6 MONATE zurückliegen!
 
Das heißt, im Oktober sind nur Personen zur Auffrischung dran, deren letzte Corona-Impfung oder -Erkrankung diesen März oder früher gewesen ist.
 
Wenn Sie unsicher sind, ob eine weitere Auffrischimpfung für Sie sinnvoll ist, vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin bei einem unserer Ärzte.
 
Ihr Praxisteam

Grippe-Impfung

Liebe Patienten,

Auch für diesen Winter empfehlen wir Ihnen die Impfung gegen die Echte Virusgrippe (Influenza-Virus).
Wir werden ausreichend Impfstoff verfügbar haben und Sie können sich ab sofort bei uns für die Grippe-Impfung anmelden. 
 
Wir starten mit den Impfungen im Oktober.
Es sind keine besonderen Abstände zu anderen Impfungen, auch nicht zur Corona-Impfung notwendig. Es ist auch möglich, eine Corona-Auffrischimpfung und die Grippeimpfung am selben Tag zu bekommen.
 
Ihr Praxisteam

Infekte und Corona-Erkrankungen

Alle Symptome einer Erkältung, insbesondere Fieber, Husten und Geschmacksverlust, aber auch einfach nur Halsschmerzen können Anzeichen einer Corona-Infektion sein…

Weiterlesen

Wir sind umgezogen

Seit Montag, den 05.10.2020 sind wir in den neuen Praxisräumen in der

Münchener Str. 26
86415 Mering
1. und 2. Stock

Rezepte und Überweisungen können online angefordert werden.